Straßensperrungen Stemwarde bis Schönningstedt

Update

Inzwischen ist die Baustelle gewandert und der Teil der Königstrasse zwischen dem Kreisel am Kornblumenring bis zur Kreuzung nach Ohe in Neuschönningstedt ist gesperrt. Die Sperrung soll bis zum 5.5.17 andauern.

Sperrung Stemwarde – Neuschönningstedt – Schönningstedt bis 22.12.2016

Seit dem 26.9.2016 ist die Straßensperrung ab der Kreuzung Neuschönningstedt bis Stemwarde eingerichtet. Aber man sieht ja bereits jetzt, dass die Bauarbeiten sich in südlicher Richtung (nach Schönningstedt) fortsetzen werden: Die Bäume wurden bereits geschützt und die Grasnarbe wird abgetragen. Alles untrügliche Anzeichen dafür, dass die Baustelle auf uns zukommt 😉 Hier die offizielle Info von der Seite Reinbek.de zu den Baumaßnahmen:

Der Landesbetrieb für Straßenbau und Verkehr (LBV) hat am 26.09.2016 mit den Vorarbeiten zur Sanierung der L222 zwischen Stemwarde und Reinbek, Ortsteil Schönningstedt, begonnen. Hierzu wurde eine Vollsperrung zwischen Stemwarde und der Möllner Landstraße in Reinbek eingerichtet. Die Vollsperrung wird nach Angaben des LBV bis zum voraussichtlichen Bauende am 22.12.2016 bestehen bleiben. Die Umleitung erfolgt über die Möllner Landstraße, K80, Bahnhofstraße (Stemwarde) und umgekehrt. Voraussichtlich ab dem 10.10.2016 wird die Vollsperrung in südliche Richtung ausgeweitet und die Haidkrugchaussee in zwei Abschnitten jeweils voll gesperrt. Für diese Vollsperrung wird ebenfalls eine Umleitung über die K80 erfolgen. Ein Teil der Arbeiten soll bereits zuvor unter fließendem Verkehr durchgeführt werden, daher werden alle Verkehrsteilnehmer um erhöhte Aufmerksamkeit gebeten.

Auswirkungen für Schönningstedt

Also wird die Vollsperrung voraussichtlich ab dem 10.10.2016 für alle in Schönningstedt bedeuten, dass sie Schönningstedt nicht mehr Richtung Neuschönningstedt über die Haidkrugchaussee verlassen können bzw. dies zumindest im ersten Bauabschnitt behindert wird.

Die Sperrung des Oher Weges soll lt. Reinbek.de ab dem 8.10.16 voraussichtlich wieder aufgehoben werden. Evtl. bleibt also noch die Möglichkeit über den Oher Weg oder Richtung Ohe auszuweichen, solange die L222 noch bis dahin befahrbar ist.

Die aktuelle Sperrung ist in der Karte markiert. Eine Ausweitung nach Süden bedeutet die Sperrung der Zufahrt nach und von Schönningstedt aus Richtung Neuschönningstedt:

[mapsmarker layer=“1″]

 

Schreibe einen Kommentar